Popakademie
Über uns / News / 09. März 2021
© Torsten Redler

Songwriting-Wettbewerb „SONGS“ geht in die sechste Runde

09. März 2021

Bis zum 16. Juli 2021 können Schülerinnen und Schüler im Alter von elf bis 21 Jahren ihre Musiktitel für den Songwriting-Wettbewerb SONGS der Popakademie Baden-Württemberg einreichen. Unter den besten Beiträgen werden Sachpreise im Gesamtwert von bis zu 10.000 Euro vergeben. SONGS ist der einzige Songwriting-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg.

Ob Pop, Rap, Electro oder Rock, als Duo, Solo oder mit ganzer Band - bei „SONGS“ bekommen Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg die Chance, ihre eigenen SONGS auf die große Bühne zu bringen.
Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler im Alter von elf bis 21 Jahren gemeinsam mit einer Institution, z.B. einer Schule, einer Musikschule oder einem Jugendzentrum. Unter den drei besten SONGS werden Sachpreise vergeben, welche die Einrichtungen musikalisch ausstatten. Darüber hinaus erhalten die Gewinnerinnen und Gewinner professionelle Coachings an der Popakademie Baden-Württemberg. Für alle Sängerinnen und Sänger des Finales bietet die Popakademie zusätzlich ein eintägiges Vocal-Camp an.

Beim SONGS-Finale am 17. September 2021 präsentieren ausgewählte Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre eingereichten SONGS live vor einer Fachjury. Die Jury besteht aus der Künstlerin MINE, Prof. Udo Dahmen (Künstlerischer Direktor und Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg), Andreas Küchle (Leiter Marketing der Sparda-Bank Baden-Württemberg), Nadime Romdhane (Stellvertretender Musikchef bigFM) und Michelle Leonard (Aufsichtsrätin GEMA, Künstlerin, Verlegerin und Songwriterin).

Für Lehrerinnen und Lehrer werden Workshops angeboten, am 23. April 2021 zum Thema Songwriting und am 19. Mai 2021 zum Thema Musikvideo. Alle Interessierten der sechsten Runde können am 12. Mai 2021 an einem Workshop zum Thema Musikvideo teilnehmen.

Einsendeschluss ist der 16. Juli 2021, alle Infos gibt es hier.
Anmeldung und Informationen zu den Workshops unter songs@popakademie.de

Förderer des Wettbewerbs „SONGS“ ist die Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg. Soziales und kulturelles Engagement ist für die regional verwurzelte Sparda-Bank seit jeher fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie.

top