Popakademie

We arepeople who design
the future of music

Die Popakademie Baden-Württemberg - Hochschuleinrichtung für Musikwirtschaft, Kreativwirtschaft und Populäre Musik

We arepeople who design
the future of music

Die Popakademie Baden-Württemberg - Hochschuleinrichtung für Musikwirtschaft, Kreativwirtschaft und Populäre Musik

Ja, hier ist alles neu!

Die Popakademie Baden-Württemberg ist Hochschuleinrichtung und Kompetenzzentrum für die Musik- und Kreativwirtschaft und ihre popkulturellen Szenen. Getreu dem Motto "Bleibt alles anders" haben wir unsere Webseite komplett überarbeitet und ihr ein neues Gesicht und eine neue Infrastruktur gegeben. Die Menüführung ist jetzt noch klarer, die Wege zu den relevanten Inhalten noch kürzer.

Die wichtigsten News, Termine und Informationen zur Popakademie gibt's nach wie vor hier auf der Startseite. Alle weiteren Inhalte erreicht man am besten über das Menü-Icon (den sog. "Hamburger") oberhalb des Headers.

Wir wünschen viel Spaß beim Klicken durch die neuen Seiten!

20. Dezember 2018

Popakademie-Absolvent ist neuer SWR1 Musikchef

Der Popakademie-Absolvent Bastian Schneeberger ist seit November 2018 neuer Musikchef bei SWR1. Der 37-Jährige löste Jürgen Rathfelder ab.
27. November 2018

Dr. Florian Drücke und Nikolas Löbel zu Gast in der Popakademie

Unter dem Motto „Interessensvertretung durch Verbände am Beispiel des Bundesverbands Musikindustrie“ fand gestern Abend, am 26. November, ein Special für die Studierenden der _ _ _
31
Jan
Musikbusiness Vortrag @ hobit
Die hobit ist Deutschlands größte nicht-kommerzielle Hochschul- und Berufsinformationsmesse und findet vom 29. bis 31. Januar in Darmstadt statt.

Am 31. Januar stellt Studiengangsmanager Prof. Alexander Endreß auf der hobit unseren Studiengang Musikbusiness vor.
14.30 - 15.15 Uhr
Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt, Raum Dynamicum
31
Jan
Semester­abschluss­konzert
B.A. Weltmusik
Am Donnerstag, den 31. Januar, findet in der Popakademie das Semester­abschluss­konzert mit Live­prüfungen von Studierenden aus dem Bachelor­studiengang Weltmusik statt. Der Eintritt ist frei.
Beginn
19:00 Uhr
Popakademie, Raum 001
top