Popakademie

We arepeople who design
the future of music

Die Popakademie Baden-Württemberg - Hochschuleinrichtung für Musikwirtschaft, Kreativwirtschaft und Populäre Musik

We arepeople who design
the future of music

Die Popakademie Baden-Württemberg - Hochschuleinrichtung für Musikwirtschaft, Kreativwirtschaft und Populäre Musik

Schön, dass du da bist!

Die Popakademie Baden-Württemberg ist Hochschuleinrichtung und Kompetenz­zentrum für die Musik- und Kreativwirtschaft und ihre popkulturellen Szenen. Mit der Fokussierung ihres Studienangebots auf den Bereich der Populären Musik offeriert sie eine akademische Ausbildung, die in Deutschlands öffentlicher Hochschullandschaft einzigartig ist. Zahlreiche erfolgreiche Karrieren von Musik- und Kreativschaffenden wurden hier begründet.

Parallel zu ihrer Funktion als Lehrinstitution realisiert die Popakademie Baden-Württemberg als Kompetenzzentrum zahlreiche Projekte im regionalen, nationalen und internationalen Zusammenhang.



13. August 2019

THE NEW ROSES landen auf Platz 10 der deutschen Albumcharts

Mit ihrem Album „Nothing But Wild“ (Napalm Records) gelingt der Band THE NEW ROSES rund um Leadsänger, Gitarrist und Popmusikdesign-Absolvent Timmy Rough der Einstieg auf Platz 10 in die _ _ _
10. Juli 2019

Popakademie feiert Semesterende mit mehr als 40 Bands

Ein aufregendes Semester an der Popakademie Baden-Württemberg neigt sich dem Ende entgegen. Bevor sich die Musikerinnen und Musiker in die Sommerpause verabschieden, gibt es mit den SUMMER _ _ _
20
Sep
Meet the Mannheimers @ Reeperbahn Festival
In altbewährter Tradition präsentieren sich die Popakademie Baden-Württemberg, I'M SOUND und die Music Commission Mannheim wieder beim diesjährigen Reeperbahn Festival!

Los gehts mit dem Empfang um 19 Uhr. Beim anschließenden Showcase ab 21 Uhr stehen Ok.Danke.Tschüss, Cinemagraph und Kirchner Hochtief auf der Bühne.

Der Eintritt zur Reception ist für alle Delegates frei.
Der Eintritt zum Showcase ist für alle Delegates und Festivalticket-Owner frei.
19 Uhr: Empfang
21 Uhr: Showcase
Indra Club 64, Große Freiheit 64, Hamburg
22
Sep
Sunday Beats mit Mark Moody
Am Nachmittag des 22. September steht der Popakademie-Künstler Mark Moody bei den Sunday Beats, die von Mai bis September in der Konzertmuschel im Herzogenriedpark stattfinden, auf der Bühne.

Auf der Bühne zuhause, lässt sich Mark Moody vor allem bei seinen Klassik- und Techno-Improvisationen seiner schier grenzenlosen Inspiration freien Lauf. Sein Herz schlägt hauptsächlich für Filmmusik und zeitgenössische Pianomusik, er lässt sich aber auch von Pop bis hin zu Techno inspirieren.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, es wird lediglich der Parkeintritt von 3,50€ für Erwachsene fällig. Kinder, Studierende etc. erhalten Ermäßigung.
15 - 17 Uhr
Herzogenriedpark, Max-Joseph-Str. 64, 68169 Mannheim
top