Popakademie
Über uns / News / 05. November 2020
Anika Nilles © Torsten Redler

Popakademie streamt World Drum Festival

05. November 2020

Am Samstag, den 14. November 2020 streamt die Popakademie Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Mannheim und dem europäischen Schlagzeug- und Perkussionsverband „Percussion Creativ“ das sechste World Drum Festival.

„In der sechsten Ausgabe des World Drum Festivals ist es uns erneut gelungen, eine internationale Besetzung an hochkarätigen Künstlerinnen und Künstlern zusammenzustellen. Das World Drum Festival ist durch den Stream allen interessierten Drummerinnen und Drummern sowie Perkussionistinnen und Perkussionisten zugänglich“, sagt Prof. Udo Dahmen, künstlerischer Direktor und Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg.

International bekannte Drummerinnen und Drummer sowie Perkussionistinnen und Perkussionisten wie Rhani Krija (Sting), Anika Nilles (Clinician) und Benny Greb (Clinician), werden in Masterclasses und Konzerten zeigen, was derzeit Stand der Dinge in der weltweiten Drum- und Perkussionszene ist.

Mit dabei sind u.a.: Anika Nilles (dr.), Benny Greb (dr.), Rhani Krija (perc.), Rossi Rossberg (drum tuning), Chris Bass (electronic drums), Pape Seck (african perc.) und Murat Coskun (framedrums).

Der Zugang ist kostenlos, online per Stream über: https://vimeo.com/event/436317

World DRUM FESTIVAL | 14. November 2020 | 14.00 bis 22.00 Uhr

Programm
14.00 Uhr Welcome Prof. Udo Dahmen
Masterclasses mit Murat Coskun, Rhani Krija, Pape Seck, Rossi Rossberg, Benny Greb, Chris Bass („Pros and Cons of Remote Rehearsals or Songwriting“) und Anika Nilles
19.40 Uhr Ende Masterclasses

Konzerte
19.45 Uhr Moderation Prof. Udo Dahmen
Mit: Murat Coskun, Chris Bass („Heaven Shall Burn“), Pape Seck & Ismaila Seck: The Griot Family Seck, Benny Greb, Rhani Krija, Anika Nilles
22.00 Uhr Ende

top