Popakademie
Über uns / News / 28. Juli 2021
v.l. Reiner Roon, Elise Henriette Gröblehner, Prof. Udo Dahmen © S. Fournes

Popakademie-Studentin erhält Lions Club Stipendium

28. Juli 2021

Die Studentin Elise Henriette Gröblehner erhielt mit ihrem Projekt Henny Herz das Stipendium des Lions Club Mannheim Rosengarten. Sie studiert den Master Studiengang Popular Music.

Das Stipendium beinhaltet eine Förderung von 2.500 Euro und wird einmal jährlich vom Lions Club Mannheim Rosengarten verliehen. Der Lions Club fördert damit Studierende der Popakademie und unterstützt so regelmäßig junge Künstler:innen.

Henny Herz führt einen friedlichen Kampf für die analoge Schönheit und gegen die digitalen Algorithmen der Genres, der Stile und Hörgewohnheiten. Sie lädt ein in ihren ganz eigenen Raum. Mit ihrem Debüt Album BACK INTO SPACE nimmt sie die Höerer:innen mit auf eine faszinierende Reise durch ihr eigenartiges All. Sowohl live als auch auf Platte schafft sie sich mit ihrer ungewöhnlichen Aura Gehör und eine schwerelose Atmosphäre.
Henny Herz tritt am 22. August beim Maifeld Derby Warm Up und beim Maifeld Derby am 03. bis 05. September in Mannheim auf.

Mehr zu Henny Herz
Mehr über den Lions Club Mannheim Rosengarten

top