Popakademie
Über uns / News / 03. Mai 2019
Novaa

Novaa mit neuem Album bei „Startrampe"

03. Mai 2019

Die ehemalige Popmusikdesign-Studentin Novaa war zu Gast bei der Sendung „Startrampe“ des Bayerischen Rundfunks, die am 2. Mai ausgestrahlt wurde. Gemeinsam mit Moderator Fridl Achten besucht sie die Drehorte ihres Musikvideos „Home“ und spielt eine Akustik-Session ihres Songs „HMTLM“. Anlass für den Besuch bei dem Newcomer-Format des BR ist das Debut-Album der Elektro-Pop-Künstlerin, das so heißt wie sie selbst und am 26. April veröffentlicht wurde.

Novaa bezeichnet ihre Musik als „organische Elektronik“. Ein Jahr hat sie an den englischsprachigen Songs gearbeitet und beim Schreiben viele persönliche Erfahrungen verarbeitet. Die emotionale Tiefe der Texte im Kontrast zu den elektronischen Elementen und eingängigen Hooks machen den besonderen Reiz Novaas‘ Songs aus.

Bereits im letzten Jahr gewann die ehemalige Mannheimerin den New Music Award der öffentlich-rechtlichen Jugendwellen für die beste Newcomerin des Jahres.
Bei Startrampe waren bereits Acts zu Gast wie AnnenMayKantereit und Milky Chance, die mittlerweile zu den erfolgreichsten deutschen Acts gehören.

Novaas Album ist auf den diversen Streaming-Plattformen verfügbar.
Die Sendung "Startrampe" mit Novaa kann man in der Mediathek des BR abrufen.

top