Popakademie
Über uns / News / 27. Juli 2021
ISC 2019 © Torsten Redler

International Summer Camp der Popakademie 2021

27. Juli 2021

Das 13. International Summer Camp der Popakademie Baden-Württemberg findet in diesem Jahr vom 26. bis 30. Juli 2021 als digitale Veranstaltung statt.

Die praxisorientierte Woche richtet sich an (semi-)professionelle internationale Musiker:innen verschiedener Genres, im Fokus stehen Songwriting und Music Production. Unter Anleitung eines hochkarätigen Dozierenden-Teams wird es vormittags Songwriting-, Producing- und Instrumentalworkshops geben. Nachmittags gibt es ein Songwriting & Music Production Camp, bei dem in kleinen Teams und unter Anleitung eigene Songs geschrieben, komponiert und aufgenommen werden. Die Coaches sind u.a. Michelle Leonard (Songwriting), Popakademie-Absolvent León Stawski (Producing), Nick Tremulis vom Columbia College Chicago (Songwriting), Maze Leber (Keys, Producing), Annette Marquard (Gesang/Songwriting). Die Ergebnisse der Woche werden am Freitag, den 30.07.2021 bei einer gemeinsamen Listening Session allen Partnernetzwerken präsentiert.

Das 13. International Summer Camp ist eine Auftaktveranstaltung für die „Urban Music Camps Namibia“ der Popakademie Baden-Württemberg, welche 2022 in Windhuk stattfinden sollen. Zum ersten Kennenlernen wurden Musiker:innen der Partner-Institutionen „College of the Arts“ (COTA), University of Namibia (UNAM) und des Goethe Instituts Namibia eingeladen.

Auch in diesem Jahr nehmen über 40 Studierende der Popakademie, des Columbia College Chicago sowie des Partnernetzwerks Ostar Music Network teil. Zudem sind fünf Musiker:innen aus Namibia beim Camp dabei und ein Produzent aus dem Senegal, der beim 1. Urban Music Camp im Januar 2020 in Saint-Louis teilgenommen hatte. Weitere Teilnehmende sind Musiker:innen aus Österreich, Sambia, Kenia und Südafrika.
Die Veranstaltung bietet Studierenden und Alumni Netzwerkmöglichkeiten im internationalen Kontext.
Die Ergebnisse der namibischen Musiker:innen des International Summer Camp sollen bei der „Night Under The Stars“ des Goethe Instituts Namibias in Windhuk präsentiert werden.

Das Camp wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

International Summer Camp

top