Popakademie
Über uns / News / 17. November 2020
Bandpool - das Spitzenförderprogramm der Popakademie Baden-Württemberg

Finale Bewerbungsphase für die 23. Bandpool-Generation

17. November 2020

Noch bis zum 30. November 2020 können sich Musikerinnen und Musiker sowie Bands aus dem ganzen Bundesgebiet, Österreich und der Schweiz für das Spitzenförderprogramm Bandpool der Popakademie bewerben.

Bands und Acts haben so die Aussicht auf einen Platz in der 23. Generation des Nachwuchsförderprogramms. Das beinhaltet ein 18-monatiges Intensivcoaching durch Profis aus der Musikbranche.

An zehn Workshop-Wochenenden in der Mannheimer Hochschuleinrichtung werden relevante Themen wie Songwriting, Interviewtraining oder Musikrecht bearbeitet. Das Programm setzt auf individuelle und bedürfnisorientierte Förderung. Außerdem werden Hilfen zum Aufbau eines funktionsfähigen Business-Netzwerks gegeben.

Von den professionellen Coaching- und Fördermaßnahmen haben bisher unter anderem Joris, Lotte, NOVAA, Max Giesinger, Rikas, Fibel, Planetarium oder Provinz profitiert.

Für die Teilnehmenden ist das Förderprogramm kostenfrei.

Unterstützt wird der Bandpool von You Tube und I´M SOUND Versicherung.

Mehr Informationen zum Förderprogramm und zu den Bewerbungsformalitäten gibt es auf der Bandpool-Homepage.

top