Popakademie
Über uns / News / 01. Juni 2021
Sarah Braun Sarah © Flavienne Nguemdjo

Popakademie Talks mit Sarah Elisabeth Braun

01. Juni 2021

Am Dienstag, den 08. Juni 2021 um 19.00 Uhr ist Sarah Elisabeth Braun zu Gast bei den Popakademie Talks. Bei der neuen Reihe spricht Studiengangsmanager Prof. Dr. David-Emil Wickström mit Gästen aus dem Musik- und Kulturbereich zu aktuellen gesellschaftlichen Themen. Das Thema im Sommersemester 2021 ist Diskriminierung und Privilegien.

Sarah Elisabeth Braun hält einen Vortrag zum Thema Diskriminierung und Privilegien. Braun ist eine afro-deutsche Künstlerin und Aktivistin. Sie ist Mitbegründerin des BIPoC-Netzwerks, dass sich für einen rassismusfreien Theaterraum einsetzt und seit 2018 Regieassistentin am Theater Bonn. Braun ist in verschiedenen politischen und postkolonialen Strukturen aktiv und arbeitet dort zu Rassismus, Klassismus, Feminismus und Intersektionalität. Der Fokus ihrer Arbeit in künstlerischen und in politischen Kontexten liegt darauf, migrantische und Schwarze Perspektiven sichtbar zu machen und zu stärken.

Bei Interesse, bitte hier anmelden!

top