Popakademie
Über uns / News / 24. März 2021
Lindgren © Nick Wilson

Popakademie-Absolvent bei diesjährigen Grammys mit ausgezeichnet

24. März 2021

Bei der 63. Ausgabe der Grammy Awards im März 2021 ist das Album „Future Nostalgia“ der Künstlerin Dua Lipa mit einem Grammy in der Kategorie „Best Pop Vocal Album“ ausgezeichnet worden.

Einer der elf Titel des Albums ist der Song „Good in Bed", der von Lindgren aka Michel Schulz geschrieben und koproduziert wurde.

Michel Schulz hat seinen Bachelor in Popmusikdesign an der Popakademie gemacht und ist mittlerweile ein mehrfach mit Platin ausgezeichneter Musikproduzent und Songwriter, der seit 2016 in Los Angeles lebt. Dort arbeitet er mit talentierten Songwriterinnen und Songwritern wie Melanie Fontana, Mozella, Sebastian Kole, Hook'n'Sling und AJ Mitchell zusammen.

Auch für die bekannte K-Pop Band BTS hat Lindgren aka Michel Schulz bereits gearbeitet.

Die Grammy Awards werden seit 1959 von der Recording Academy jährlich in Los Angeles in 84 Kategorien verliehen. Die Musikpreise zählen als höchste internationale Auszeichnung für Künstlerinnen und Künstler sowie Aufnahmeteams und sind vergleichbar mit den Oscars.

top