Popakademie
Über uns / News / 06. November 2018
Anika Nilles ist eine der Gäste beim World Drum Festival am 24. November

Drum-Größen und Welt­musiker zu Gast in der Popakademie

06. November 2018

Am Freitag, den 23. November und Samstag, den 24. November 2018, lädt die Popakademie Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Mannheim zu den beiden öffentlichen Events World Music Networx und World Drum Festival ein.

„Die UNESCO City of Music Mannheim zeichnet sich durch kulturelle und musikalische Vielfalt gleichermaßen aus. Mit den Veranstaltungen World Music Networx und World Drum Festival bilden wir diese Einflüsse ab und bieten Musikkulturen aus aller Welt bei uns eine Plattform zum Austausch“, sagt Professor Udo Dahmen, künstlerischer Direktor und Geschäftsführer der Popakademie.

Die World Music Networx finden zum dritten Mal an der Popakademie statt und bringen internationale Musiker und Kreative aus dem Bereich "Global Pop" in Workshops und Diskussionsrunden zusammen. Am Abend finden Konzerte statt. Zu den Gästen gehören: Kemal Dinc (Türkei), Muhittin Kemal, Ceyda Pirali (alle Türkei), Thilo Eichhorn (Kulturamt Mannheim), Hindol Deb (Indien), Jens Cording (Siemens Stiftung), Ben Zabo and Band (Mali), Firas Hassan (Syrien) und Pape Seck (Senegal).

Am Tag darauf richtet die Popakademie zum vierten Mal das World Drum Festival in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Mannheim und dem europäischen Schlagzeug- und Perkussionsverband „Percussion Creativ“ aus. In Workshops, Clinics und Konzerten präsentiert sich das Who’s who der internationalen Perkussionisten- und Drum-Szene. Mit dabei sind: Benny Greb (dr.), Anika Nilles (dr.), Stephan Emig, (dr., perc.), Gabor Dornyei (dr.), Arup Sen Gupta und Hindol Deb (tabla, sitar), Firas Hassan (arabic perc.) Pape Seck und Ehlajie Mbaye (african perc.), Gero Fei (dr., perc.) u.v.a.

World Music Networx am 23. November 2018, Beginn: 12:30 Uhr, Eintritt frei.
World Drum Festival am 24. November 2018, Beginn: 12 Uhr, Eintritt frei.

in der Popakademie Baden-Württemberg, Hafenstraße 33, 68159 Mannheim

Kooperationspartner: Stadt Mannheim Kulturamt, PercussionCreativ

top