News

05.10.2018 Goldene Kamera für Master-Absolvent

Goldene Kamera für Master-Absolvent

Protagonisten von "Senioren Zocken" auf dem Roten Teppich

Am 27. September wurden in Berlin die YouTube Goldene Kamera Digital Awards vergeben. In der Kategorie „Let's Play & Gaming“ wurde der YouTube-Kanal „Senioren Zocken“ ausgezeichnet. Die Idee und die Umsetzung des Kanals stammen von den Medien-Produzenten Joschka Lippelt und Sebastjan Marko. Strategisch begleitet und unterstützt wird das Projekt von Beginn an von Dominik Thumfart, Absolvent des Masterstudiengangs Music and Creative Industries.

Bei „Senioren zocken“ lassen sich ältere Menschen, die eigentlich keine Gamer sind, beim Videospielen filmen und konnten damit bereits 370.000 Abonnenten gewinnen. Inhaltlich wird eine Brücke zwischen Jung und Alt gebaut, zwischen technikversiert und Silver Surfer, und das immer mit dem nötigen Humor und Augenzwinkern.

Die YouTube Goldene Kamera Digital Awards werden wie die Goldene Kamera Awards von der Funke Mediengruppe vergeben, dieses Jahr in Kooperation mit YouTube. Insgesamt gibt es acht Kategorien.

„Die Goldene Kamera ist natürlich eine tolle Bestätigung und kam überraschend. Wir haben aber bereits einiges in Planung, um die Reise noch zu überbieten“, sagt Dominik Thumfart im Anschluss an die Preisverleihung.

Aktuell betreibt er den Aufbau einer Boutique Agentur für Content Strategien und Operations. Direkt nach dem Studium hatte er gemeinsam mit Felicitas Cardenas Carbajal, die ebenfalls Music and Creative Industries an der Popakademie studiert hat und Julian Buning die Agentur Wunderkidz aufgebaut, die sich auf Influencer Marketing für die Musikwirtschaft spezialisiert hat. Daneben war Dominik Thumfart einige Jahre als freier Mitarbeiter maßgeblich am Aufbau des Channel Managements für Universal Music beteiligt.

Bewerbungsschluss WM

provisorischer Trennstrich

Bewerbungsfrist PM 2015

provisorischer Trennstrich

Bewerbungsfrist MCI 2015