News

08.05.2018 Die Gewinner des Songwriting-Wettbewerb SONGS stehen fest

Kategorien: -

Die Gewinner des Songwriting-Wettbewerb SONGS stehen fest

Prof. Udo Dahmen und die Gewinnerin von SONGS 2018: Lizzy Corren

Lilly-Freyja Ziegler aka Lizzy Corren hat mit ihrem Song Not important den ersten Platz des Songwriting-Wettbewerbs für Baden-Württemberg SONGS belegt. Am letzten Freitag, den 04. Mai 2018 standen die 14 Finalisten des Songwriting-Wettbewerbs mit ihren Solo- und Bandprojekten in der SpardaWelt in Stuttgart auf der Bühne. Nach einem abwechslungsreichen Konzertabend musste sich die Fachjury dann entscheiden. Für die Sängerin Mine, Prof. Udo Dahmen, Singer/Songwriterin Michelle Leonard, Sänger Julian Philipp David, Sängerin Eva Sauter und Andreas Küchle von der SpardaBank war es nicht leicht bei all den tollen Darbietungen die Gewinner des Abends festzulegen.

Über den zweiten Platz durfte sich Constanza Vera-Fluixá vom Heinrich-Heine-Gymnasium Ostfildern freuen. Den dritten Platz teilten sich das 30 Seconds Project vom Stephen-Hawking-Schule in Neckargemünd und Christina Andres vom Kurpfalz Gymnasium und Realschule in Mannheim. Der Youngster Award wurde an Oliver Schütz von der Realschule Tettnang vergeben. Alle Gewinner dürfen sich über Sachpreisgelder freuen, die ihren Schulen für Musik-Equipment zur Verfügung stehen. Außerdem werden alle Preisträger in die Popakademie zu einem individuellen Coaching eingeladen.

Der Songwriting-Wettbewerb für junge Songwriter aus Baden-Württemberg wurde dieses Jahr zum dritten Mal durchgeführt und wird von der Stiftung Bildung und Soziales der Sparda Bank Baden-Württemberg gefördert.

Alle SONGS des Abends sind auf YouTube zu finden.

Meerkatzenblau

provisorischer Trennstrich

provisorischer Trennstrich