Gremien & Partner

Die Popakademie Baden-Württemberg gründet sich auf das Referenz-Modell eines Public Private Partnership, im Wesentlichen getragen vom Land Baden-Württemberg, und basiert auf einem starken Netzwerk engagierter Partner.

Gesellschafter der Popakademie sind das Land Baden-Württemberg, die Stadt Mannheim, der Südwestrundfunk sowie die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK).

Im März 2004 wurde darüber hinaus zur Unterstützung der Popakademie der gemeinnützige Förderverein „friends of pop“ gegründet.

Hinzu kommen Projekt- und Kooperationspartner, welche die Akademie über Projektzuschüsse unterstützen.

Damit in der Popakademie der Rock 'n' Roll auch gehört werden kann, spielen unsere Endorsementpartner eine wichtige Rolle!

Die Popakademie arbeitet mit zahlreichen europäischen und internationalen Hochschulen zusammen.

Viele unserer Projekte werden von Medienpartnern begleitet und präsentiert. 

Wir danken allen Partnern an dieser Stelle für ihre langjährige Unterstützung!

Seminarprogamm Sommer 2018

provisorischer Trennstrich

provisorischer Trennstrich