News

18.09.2018 Mannheim präsentiert sich mit eigenem Empfang auf dem Reeperbahn Festival in Hamburg

Mannheim präsentiert sich mit eigenem Empfang auf dem Reeperbahn Festival in Hamburg

Popakademie-Showcase auf dem Reeperbahn Festival

Vom 19. bis 22. September findet auf der Reeperbahn in Hamburg das größte Clubfestival Europas statt. Bei Musikschaffenden aus allen Bereichen hat sich das Reeperbahn Festival längst als zentrale Netzwerkplattform etabliert.

Auf dem Empfang „Meet the Mannheimers“ präsentiert die Popakademie Baden-Württemberg in Kooperation mit der Music Commission Mannheim und „I’M SOUND“, der Sound-Equipment-Versicherung der Mannheimer, drei eigene Live-Bands. MADANII, Blinker und Riot of Colours treten am Donnerstag, den 20. September im legendären Indra Club auf, wo einst die Beatles ihren ersten Deutschland-Auftritt spielten.

Zu Gast in Hamburg ist auch der erste deutsche Nachtbürgermeister der UNESCO City of Music Mannheim, Popakademie-Absolvent Hendrik Meier. Im Laufe der Veranstaltung wird der Club- und Veranstalterverband Eventkultur Rhein-Neckar eine Studie zum Thema „Musikwirtschaft in der Metropolregion Rhein-Neckar“ sowie das Programm und die Wahl zum neuen "Night Mayor" für Mannheim vorstellen.

„Meet the Mannheimers“-Empfang
Indra Club | Große Freiheit 64 | 22767 Hamburg
Donnerstag, 20. September 2018
Empfang: 19 Uhr | Beginn Showcases: 21 Uhr


Kooperationspartner:

Logo Im sound
 
 
 
Logo Music Comission

 

 

Popakademie Baden-Württemberg GmbH
Presse und Öffentlichkeitsarbeit 
Andreas Margara, Hafenstraße 33, 68159 Mannheim
Tel: 0621 53397248, E-Mail: andreas.margara@popakademie.de

 

provisorischer Trennstrich