News

11.07.2018 15 Jahre Popakademie Baden-Württemberg

15 Jahre Popakademie Baden-Württemberg

Die Schlagzeugmafia tritt am 20. Juli beim Semesterabschlusskonzert in der Alten Feuerwache auf.

Am 20. Juli 2018 feiert die Popakademie Baden-Württemberg ihr 15jähriges Bestehen. Die Feierlichkeiten werden mit einem Empfang in der Popakademie in Mannheim eröffnet, bei dem unter anderem Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und Staatssekretärin Petra Olschowski sprechen werden. Ab 20:30 Uhr findet in der Alten Feuerwache Mannheim ein öffentliches Konzert mit den besten Popakademie-Bands und Solokünstlern aus den aktuellen Studiengängen statt.

„Die Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim ist heute eine Institution. Als sie vor 15 Jahren gegründet wurde, war sie die erste und einzige staatliche Hochschuleinrichtung für populäre Musik und „Musikbusiness“. Diese Gründung war mutig, weitsichtig und im besten Sinne innovativ. Eben typisch Baden-Württemberg. Zum Jubiläum gratuliere ich den Geschäftsführern Udo Dahmen und Hubert Wandjo sowie allen Lehrenden, Studierenden und Absolventinnen und Absolventen sehr herzlich“, sagt Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg.

„In 15 Jahren haben wir eine einmalige Erfolgsgeschichte geschrieben. Die Popakademie hat sich durch ihr praxisorientiertes Konzept, die Erfolge ihrer Absolventen und den hohen Vernetzungsgrad in der Musikszene- und wirtschaft einen herausragenden Ruf erarbeitet. Im Jubiläumskonzert werden sowohl erfolgreiche Absolventen als auch die jetzigen Studierenden ihre aktuellen Songs vorstellen“, sagen Prof. Udo Dahmen, künstlerischer Direktor und Prof. Hubert Wandjo, Business-Direktor der Popakademie Baden-Württemberg.

Bevor sich die Musiker der Popakademie in die Sommerpause verabschieden, gibt es mit den SUMMER BREAK SESSIONS ab Montag, 16. Juli 2017, 11:30 Uhr noch eine geballte Woche lang Live-Musik: Bis Donnerstagabend absolvieren insgesamt 34 Künstler in den Performance-Räumen der Popakademie ihre Live-Prüfung – öffentlich und bei freiem Eintritt. Ein Sonderkonzert von zwei weiteren Bands findet am Dienstagabend im Planetarium Mannheim mit visuellen Spezialeffekten statt.

Den Höhepunkt der Konzertwoche markiert das große Event zur Geburtstagsfeier „15 Jahre Popakademie“ in der Alten Feuerwache Mannheim am Freitagabend. Dort präsentiert die Popakademie weitere Bands aus unterschiedlichsten Genres in festlichem Rahmen. Mit dabei sind unter anderem: Fibel, Die Schlagzeugmafia, Alina, Vincent Hall, Laura Gideon, the Kii, Luis Baltes und Pulse Project.

Summer Break Sessions
16. bis 19. Juli 2018  | Veranstaltungsort: Popakademie, Hafenstr. 33, 68159 Mannheim

Abschlussprüfung im Planetarium
17. Juli 2018 | Veranstaltungsort: Planetarium, Wilhelm-Varnholt-Allee 1, 68165 Mannheim
Live: Pulse Project & BROOD INC.
Einlass: 19.00 | Beginn 19.30 | Abendkasse: 12 EUR (ermäßigt 6 EUR)

Empfang 15 Jahre Popakademie (nicht öffentlich, nur geladene Gäste!)
20. Juli 2018 | Veranstaltungsort: Popakademie, Hafenstr. 33, 68159 Mannheim

Semesterabschlusskonzert in der Alten Feuerwache
20. Juli 2018 | Veranstaltungsort: Alte Feuerwache, Brückenstraße 2,  68167 Mannheim
Einlass: 20:00 | Beginn 20.30 | Abendkasse: 8 EUR (ermäßigt 5 EUR)

 

Popakademie Baden-Württemberg GmbH
Presse und Öffentlichkeitsarbeit 
Andreas Margara, Hafenstraße 33, 68159 Mannheim
Tel: 0621 – 53 39 72 48, E-Mail: andreas.margara@popakademie.de

provisorischer Trennstrich