News

26.02.2013 Popakademie veröffentlicht neues Seminarprogramm

Das neue Seminarprogramm der Popakademie Baden-Württemberg ist fertig und steht ab sofort zum Download bereit oder kann kostenfrei als Broschüre bestellt werden. Angeboten werden Seminare und Workshops in den Bereichen Musikbusiness und Popmusikdesign.
„Unsere Workshops richten sich an Hobby- und Profimusiker gleichermaßen. Das Seminarprogramm berücksichtigt eine breite Themenpalette, entweder mit künstlerischem oder musikwirtschaftlichem Schwerpunkt. So wollen wir auch Musikinteressierten, die nicht bei uns studieren, die Möglichkeit geben, von dem Wissen und der Erfahrung unserer hochkarätigen Dozenten zu profitieren“, sagt Prof. Hubert Wandjo, Business Direktor und Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg.
Die Seminare richten sich sowohl an Praxiserfahrene als auch an Brancheneinsteiger. Im künstlerischen Bereich wird neben Drum-, Gitarren-, Keyboard-Workshops, Vocal-Coachings und Performancetraining auch ein Vorbereitungskurs für die Aufnahmeprüfung zum Popmusikdesignstudium angeboten. Die Businessseminare behandeln Themen wie Verlagsgründung und –führung, Presse & Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsmanagement, Social Media Marketing, Komposition als Freiberufler und Crowdfunding.
Zur aktuellen Weiterbildungssaison ist die Broschüre „News&Facts“ mit dem Seminarprogramm sowie mit Informationen zum Dozententeam erschienen. Sie kann auf www.popakademie.de heruntergeladen oder kostenfrei unter seminare@popakademie.de bestellt werden. Anmeldungen zu den Seminaren können unter www.popakademie.de getätigt werden.

Wenn Sie Fragen zum Seminarprogramm der Popakademie Baden-Württemberg haben, wenden Sie sich bitte an: Christina Hillenbrand, Fon:  0621. 53 39 72 26, E-Mail: seminare@popakademie.de

Weitere Informationen zur Popakademie Baden-Württemberg unter www.popakademie.de. Bei facebook, twitter und google+ finden Sie uns unter http://www.facebook.com/popakademie, http://twitter.com/Popakademie_BW und http://www.gplus.to/popakademiebw 

 

Popakademie Baden-Württemberg GmbH
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit, Max Micus
Hafenstraße 33, 68159 Mannheim
Tel: 0621 – 53 39 72 48, Fax: 0621 – 53 39 72 98
E-Mail: max.micus@popakademie.de

provisorischer Trennstrich