Konferenz Zukunft Pop

 KZP 2016 Banner

 

Konferenz Zukunft Pop am Samstag, dem 03. Dezember 2016 von 12.00 - 22.00 Uhr in der Popakademie Baden-Württemberg.

 

Auf der Konferenz Zukunft Pop werden Entwicklungen und Perspektiven in Musikszene und Popkultur kontrovers diskutiert. Umrahmt wird die siebte Konferenz von Live-Gigs und Hands-on-Workshops im Bereich Producing.

"Brüche und Brücken" ist das Leitthema der diesjährigen Konferenz. In drei Diskussions-Panels sprechen Künstler und Experten aus dem popkulturellen Zusammenhang über Subkulturen und deren Einfluss auf den Mainstream.

PANEL I: HIPHOP präsentiert von JUICE Magazin
Moderation: Falk-Schacht
Speaker: Toni L. (Advanced Chemistry), Retrogott, DJane Tereza, Curse, Crada.

PANEL II: ELEKTRO präsentiert von GROOVE-Magazin
Moderation: Heiko Hoffmann
Speaker: Daniel Miller (Mute Records), Angie Taylor, Hans Nieswandt, Lisa Blanning.

PANEL III: PUNK präsentiert von OxFanzine
Moderation: Prof. Dr. Marcus S. Kleiner
Speaker: Mark Reeder, Thomas Schwebel (Fehlfarben), Pisse.

Hier geht es zur kostenfreien Anmeldung für die Konferenz Zukunft Pop 2016.

Alle weiteren Infos unter http://zukunft-pop.strikingly.com

 

Hier geht es zur Bildergalerie der Konferenz Zukunft Pop 2014.

 

 

 

Kontakt:

Andreas Margara
Margara, Andreas
Manager Public Relations & Social Media
Tel: 0621 - 53 39 72 48
E-mail E-mail
 vCard