News

15.03.2017 Popakademie-Geschäftsführer Udo Dahmen und Hubert Wandjo verlängern ihre Verträge um fünf Jahre

Popakademie-Geschäftsführer Udo Dahmen und Hubert Wandjo verlängern ihre Verträge um fünf Jahre

Prof. Udo Dahmen, Staatssekretärin Petra Olchowski und Prof. Hubert Wandjo nach der Vertragsunterzeichnung

Die Popakademie-Geschäftsführer Professor Udo Dahmen und Professor Hubert Wandjo haben am Montag ihre neuen Fünfjahresverträge bei Staatssekretärin Petra Olschowski in Stuttgart unterzeichnet. Das Führungsduo wird der Popakademie Baden-Württemberg bis 2022 erhalten bleiben.

„Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die kommenden Aufgaben“, kommentierten Dahmen und Wandjo die Vertragsverlängerung. Seit Gründung der Popakademie 2003 sind die beiden mit Geschäftsführerposten betraut. Udo Dahmen leitet den künstlerischen Bereich, Hubert Wandjo leitet den Business-Bereich an der Mannheimer Hochschuleinrichtung. Als Dozenten sind beide auch aktiv in der Lehre.

Bewerbungsfrist Bachelor

provisorischer Trennstrich

Cover_Leitfaden_GT

provisorischer Trennstrich

provisorischer Trennstrich